Skip to content

Geburtstag, Auto und sonstige Katastrophen (Teil3)

Das mit dem Auto und der Katastrophe hatten wir ja schon. Bevor der kleine Jakob nun vor lauter Vorfreude auf den Geburtstag seines Papas fast platzt, kommt erst eine kleine stinkende Katastrophe  "STECH".

lies zuerst was bisher geschah Teil1 und Teil 2

Also heute wird Jakobs Papa 52. Jakob hat auch ein Geschenk für seinen Papa. Als die Drei vor einigen Tagen in Bad-Münstereifel spazieren gegangen waren, sind sie auch, wie fast immer wenn sie hier sind, ins alte Brauhaus gegangen, Schweinshaxe mit Bratkartoffeln und Sauerkraut essen. Dazu ein Eifeler Landbier aus einem weißen Porzellankrug und die Welt ist  in Ordnung. Schon beim Betreten wird Jakob freudig begrüßt.
„Hallo mein kleiner Freund. Wie geht es dir, Jakob?“

"Geburtstag, Auto und sonstige Katastrophen (Teil3)" vollständig lesen
Kategorien: Jakobs Tagebuch | 3 Kommentare
  • Facebook