Skip to content

Schliebmich und mein sicheres Gefühl für's Machbare

Ein neuer Tag und ein erfrischter Vorsatz "Liebe was du tust!"

7:00 Uhr
„Liebend, was ich tue“ öffne ich die Eingangstür zum Bürotrakt und quetsche mir prompt die Finger am Türrahmen.

"Schliebmich und mein sicheres Gefühl für's Machbare" vollständig lesen
Kategorien: Aus meinem Leben | 0 Kommentare
  • Facebook