Skip to content

Fortsetzung -Eine Taufe die ist lustig.-

Eine Taufe mal etwas anders gesehen.
Ein Auszug aus einer wahren Geschichte.

was bisher geschah

Also die Duftmarke war gesetzt, und um Dem endlich ein Ende zu bereiten, schnappte Jakobs Papa sich seinen kleinen Stinker und wanderte hunderte Meter durch heilige Gemäuer, um seinem Sohn die Möglichkeit zu geben, sich endlich zu erleichtern und der Geruchsbelästigung im Kirchenschiff die Quelle zu entziehen.

"Fortsetzung -Eine Taufe die ist lustig.- " vollständig lesen
Kategorien: Jakobs Tagebuch | 0 Kommentare
  • Facebook