Skip to content

Hörprobleme

Wenn zwei Schwerhörige kommunizieren, und einer der beiden nuschelt was das Zeug hält...

Montag 
8:00 Uhr
Ich betrete mein Büro. Es liegt verlassen und unberührt im dämmrigen Licht des frühen Morgens. Heute ist es jedoch besonders dämmrig. Klar, ist ja auch Montag. Selbst das Büro

"Hörprobleme" vollständig lesen
Kategorien: Aus meinem Leben | 2 Kommentare
  • Facebook

Es ist vollbracht

Auch die lustigste Taufe hat mal ein Ende!


Kurz vor Ende der Tauffeier wurden dann noch mal alle Kinder aufgefordert sich zum Altar zu begeben um beim Singen von HALLELUJA mitzuwirken.

"Es ist vollbracht" vollständig lesen
Kategorien: Jakobs Tagebuch | 0 Kommentare
  • Facebook

Taufe und Hasenohren - geht sowas?

Es wird ernst, Hasenohrenmacher leben gefährlich!


Nun konzentrierte sich die Gesellschaft wieder ausschließlich auf die Hasenohren von Christian, die mittlerweile ein Zeugnis

"Taufe und Hasenohren - geht sowas?" vollständig lesen
Kategorien: Jakobs Tagebuch | 0 Kommentare
  • Facebook

Taufe und Handy - das passt nicht zusammen

Die Tauffeier nähert sich dem Finale


Dies hätte für den Fotografen der erlösende Moment sein können, wenn nicht just in diesem Moment das Handyklingeln derart an Intensität zugenommen hätte, dass sich die inzwischen abgewendeten Augen wieder voll dem Ort der Tonerzeugung zuwendeten.

"Taufe und Handy - das passt nicht zusammen" vollständig lesen
Kategorien: Jakobs Tagebuch | 0 Kommentare
  • Facebook

Taufe mal anders -es kommt noch heftiger-

Kinder nutzen jede Gelegenheit, um der Tristesse einer Tauffeier zu entkommen. Wie, das erfahrt Ihr hier!


Durch die Unterbrechung verlor sich auch zwischenzeitlich die Stimmung und die Konzentration der Kinder, die sich um das Taufbecken versammelt hatten.

"Taufe mal anders -es kommt noch heftiger- " vollständig lesen
Kategorien: Jakobs Tagebuch | 0 Kommentare
  • Facebook

Taufe mal anders - Mary, Handy und Fotograf


Die Taufe droht aus dem Ruder zu laufen. Mary, Handy und Fotograf ringen um den Titel des erfolgreichsten Tauffeier-Boykotteurs.



was bisher geschah...


Wie wild durchstöberte sie Ihre Handtasche. Im Laufe der endlosen Sekunden, die folgten, wurde der Klingelton immer lauter,

"Taufe mal anders - Mary, Handy und Fotograf" vollständig lesen
Kategorien: Jakobs Tagebuch | 0 Kommentare
  • Facebook

Die etwas andere Taufe.


Ein leichtsinniger Fotograf und ein Handy zur Taufe


Zur Salbung wurden alle Kinder und die Paten aufgefordert, zum Altar zu kommen, um der Zeremonie hautnah beizuwohnen. Das war auch der Startschuss für den beauftragten Fotografen,

"Die etwas andere Taufe." vollständig lesen
Kategorien: Jakobs Tagebuch | 0 Kommentare
  • Facebook

Eine Taufe die ist Lustig - Fortsetzung der Fortsetzung-

Was macht ein Handy in der Kirche? Klingeln, auch wenn schon seit Tagen niemand angerufen hat.


was bisher geschah


Unter der Aufmerksamkeit der Anwesenden begab sich Jakob in Begleitung seines Papas also wieder in die endlosen Flure des Klostergebäudes, um letztendlich erneut unverrichteter Dinge zurückzukehren. In Folge des erfolglosen Toilettenganges

"Eine Taufe die ist Lustig - Fortsetzung der Fortsetzung-" vollständig lesen
Kategorien: Jakobs Tagebuch | 0 Kommentare
  • Facebook

Fortsetzung -Eine Taufe die ist lustig.-

Eine Taufe mal etwas anders gesehen.
Ein Auszug aus einer wahren Geschichte.


was bisher geschah


Also die Duftmarke war gesetzt, und um Dem endlich ein Ende zu bereiten, schnappte Jakobs Papa sich seinen kleinen Stinker und wanderte hunderte Meter durch heilige Gemäuer, um seinem Sohn die Möglichkeit zu geben, sich endlich zu erleichtern und der Geruchsbelästigung im Kirchenschiff die Quelle zu entziehen.

"Fortsetzung -Eine Taufe die ist lustig.- " vollständig lesen
Kategorien: Jakobs Tagebuch | 0 Kommentare
  • Facebook

Auszug - Eine Taufe die ist lustig -

Eine Taufe mal etwas anders gesehen.
Ein Auszug aus einer wahren Geschichte.


----- Jedenfalls erschienen sie (der 5 jährige Jakob und seine Eltern) pünktlich zur Taufe des ersten Kindes von Jakob Mamas Bruder in der Waldkirche, wo die feierliche Aufnahme in den Kreis der katholischen Christen stattfinden sollte. Das kleine Kirchenschiff war bereits zur Hälfte mit Angehörigen und Freunden gefüllt, und die Stimmung war recht locker.

"Auszug - Eine Taufe die ist lustig -" vollständig lesen
Kategorien: Jakobs Tagebuch | 0 Kommentare
  • Facebook

Schliebmich - peinlich

Wie peinlich kann es sein, wenn man während des Fastens beim Naschen ertappt wird. 
Bild von Monika für "Halbe Herzen"


Vorgeschichte


„Komm, gib mir den Teller bevor es noch daneben geht“, biete ich ihm meine Hilfe an. Dankbar schiebt er mir den Teller rüber und flitzt Richtung Toilette. Dann bremst er urplötzlich seinen Lauf und

"Schliebmich - peinlich " vollständig lesen
Kategorien: Aus meinem Leben | 0 Kommentare
  • Facebook

Nachrichten von meiner Superheldin Helmuth


Kleine Leseprobe....:
unglaulich was man für unter einem Euro so an ebooks kaufen kann! Da kostet ein ganzes ebook weniger als ein Hamburger bei Mac, macht keine Bauchschmerzen, kleckert nichts voll und es ist viel umweltfreundlicher. Okay, man kann es nicht an die Wand nageln, oder als Fensterkeil verwenden, aber dafür hat man viel länger Spaß daran. Man kann es Freunden zeigen, damit angeben (Ich kann lesen ähhh!) oder löschen und nochmal kaufen (schau was ich mir leisten kann) oder als Not-Bildschirm verwenden, wenn Mama nachguckt, ob der Kleine mal wieder daddelt (Heeehh Mama ich les was,gucks Du!).


Die Tür des in der Böschung abgestellten Wagens wurde langsam geöffnet. Zuerst schob sich eine Hühnerkralle heraus und ein Huhn im Ninja-Gewand

"Nachrichten von meiner Superheldin Helmuth" vollständig lesen
Kategorien: Angepinntes | 0 Kommentare
  • Facebook

Schliebmich - duftende Verlockung

18:30 Uhr und ich beneide meinen Kleinen.
Mein Sohn kriegt wieder eins dieser Meisterwerke der mütterlichen Kochkunst serviert, vor dem Fernseher während der Sendung Dragons. Ich sitze daneben, bzw. liege daneben und leide. "Schliebmich - duftende Verlockung" vollständig lesen
Kategorien: Aus meinem Leben | 0 Kommentare
  • Facebook

Schliebmich geht weiter

meine Frau studiert Kochbücher und findet es befriedigend. Ich nenne es theoretisches Essen!


Was den Hunger anbelangt, so kann ich mittlerweile sagen, dass der bei Null angekommen ist. Kein Hunger kein Gefühl auf etwas zu verzichten, außer,

"Schliebmich geht weiter" vollständig lesen
Kategorien: Aus meinem Leben | 0 Kommentare
  • Facebook

Schliebmich noch immer!

Fasten mal verdauungstechnisch betrachtet, nichts für Drückeberger!


So ein Tag ohne Verdauung ist schon eine Sache für sich. Was jedoch gestern zuhause so verdauungstechnisch geleistet wurde, war eine noch speziellere Klasse. Ich werde mich hier

"Schliebmich noch immer!" vollständig lesen
Kategorien: Aus meinem Leben | 0 Kommentare
  • Facebook